kein Anschluss

 

gewaltfrei 

Spuren unsichtbar 

gefühlte Hinweise

das Gespräch 
führt 
wortlos an Gedanken 
vorbei

es erinnern sich
die treuesten Mitglieder

sie erfahren von sich
dass sie auserkoren sind

zu schweigen

bis das Gespräch
sich selbst vergisst
 


fraktal

 

mutig
das Unterste zuoberst kehren

in jeder Lücke 
zwischen den Atmosphären

wartet ein Gesicht

Freude bricht die Stimmen auf

wieder finden sich
die zueinander Gehörenden
 


Selbst

 

Wesen in lichten Gewändern
beraten sich

der angedeutete gemeinsame Blick
bildet den Kreis

es erinnert sich ein jedes 
an die ursprüngliche Gemeinsamkeit

von Sehen Spüren Geborgenheit

Geschenk des Lichts

in der Seele kreist
die wieder gespürte Sicht 

Gabe, die sich geben will
grenzenlos
 


mittig

 

gänzlich unpersönlich

die Schritte
hin zu 

das Vermächtnis bleibt

die kleine Seele
weiß sich geborgen

nachts,
in der Mitte der Zeit
 


Schleier

 

der Tod umschlingt das Leben
wie eine Braut

er sucht es an sich zu binden
die Sehnsucht wächst
mit jedem Zungenschlag

er spürt das Leben Gestalt annehmen

strahlend ist sie, die Braut,
bereit sich hinzugeben

dem alles öffnenden Lebenshauch
der dem Tod das Leben nimmt
 


Verwechslung

 

Münzen, 
knöcherne Rechtfertigung

weiche Konturen,
bei Anderen abgesehen

Sehnsucht,
auf den Kopf gestellt
 


Abendmahl

 

das ist mein Leib
ich schmecke dein Blut
die Vermählung der Zellen
vermehrt jene Kraft
die Leben erneuert
ich schmecke das Süße
das nur der Liebe zu eigen ist


das ist mein Leib
Süßes entsteht aus Süßem
Leben
das sich geliebt weiß
entdeckt den Pfad
sich zu erneuern


selbst induziert
erneuert sich das Geliebte
liebend
auch wenn an dem Weg
an einer verborgenen Ecke
der Tod steht


unerlöst bisher
gnadenlos
sich selbst überlassen
öffnet er sich

das ist mein Leib
ich schmecke dein Blut
die Vermählung der Zellen
vermehrt jene Kraft
die Leben erneuert
durch mich verlieren die Sinne
ihre sinnliche Beweiskraft
durch mich erwacht
die Liebe zu sich
 


quer einsteigen

 

aufgeregt unentschieden
leer gedacht

es sind geblieben:

die lange Nacht
die schütteren Gespenster

ich liebe dich ruft eines aufgeregt
ich werde dich immer wieder 

fragen

immer wieder 

dringen die Gestalten 

durch die Nacht 
mitten in das Herz 

sie lassen sich nicht vertagen

du bist das 
wir werden dich 

jeder Zeit

zu dir tragen
 


Spiegelung

 

die Sonnen strahlen

Stimmen
Klang des inneren Lichts

Spiegel Flächen 
gekrümmte Zeit

in Betrachtung 
der Bild gewordenen Ewigkeit

wie sie in die Seele fällt
 


Traum

 

eingekesselt
der Kreis verengt sich

der große Zuber
kochendes Wasser

„zieh’ Dich aus!“

entblößt
gedemütigt

sich zeigen
die anderen

machen nichts

bewerten
erwägen
entscheiden

das Wasser kocht

„steig ein!“

Beine, bloß
die nackte Haut

einsteigen

das Wasser kocht

es verschwindet

Wasserblasen
sonst nichts
 


neu

galerie urs

weblog zur galerie

Veröffentlichung



Ulrike Schmid
Innenohr

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

kein Anschluss
  gewaltfrei  Spuren unsichtbar  gefühlte...
uschmid - 2014/04/15 10:31
fraktal
  mutig das Unterste zuoberst kehren in jeder...
uschmid - 2014/04/14 05:57
Selbst
  Wesen in lichten Gewändern beraten sich der...
uschmid - 2014/04/13 05:17
mittig
  gänzlich unpersönlich die Schritte hin...
uschmid - 2014/04/12 10:35
Schleier
  der Tod umschlingt das Leben wie eine Braut er...
uschmid - 2014/04/11 05:19
Verwechslung
  Münzen,  knöcherne Rechtfertigung weiche...
uschmid - 2014/04/10 08:55
Abendmahl
  das ist mein Leib ich schmecke dein Blut die...
uschmid - 2014/04/09 14:59
quer einsteigen
  aufgeregt unentschieden leer gedacht es sind...
uschmid - 2014/04/08 10:12
Spiegelung
  die Sonnen strahlen Stimmen Klang des inneren...
uschmid - 2014/04/06 09:55
Traum
  eingekesselt der Kreis verengt sich der große...
uschmid - 2014/04/06 04:55

Suche

 

impressum

ulrike schmid lerchenstraße 71 70176 stuttgart
mail@ulrike-schmid.de
©bilder + texte ulrike schmid

 

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

 

 

 Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren