30
Nov
2012

wenn sobald

 

wenn
sobald

dann immer nie alsbald selten oft nach vor hinter über unter neben bei

lass uns heute vergessen was wir all die zeit vergessen wollten

das unbewusste antwortet spricht übersetzt vor und zurück
bleibe dir treu, bleibe dabei, am thema, auch wenn du nur ungefähr sagen kannst, welches das ist. ich schmelze dahin. die stimme der frau nimmt mich mit. sie singt zu ehren gottes, der seele, die empfänglich ist und auf das unbewusste antworten will.
 

Trackback URL:
http://urs.twoday.net/stories/219045096/modTrackback

logo

galerie urs

weblog zur galerie

 

galerie urs wird durch das
Deutsche Literatur Archiv Marbach
archiviert

Aktuelle Beiträge

gefühlte Seinsbilder
  im Umkreis von abertausend Gedanken schwirren...
uschmid - 2014/12/20 14:35
Identität
  aus existenzieller Not sich entwickelndes...
uschmid - 2014/12/20 08:42
Geschichte
  Teil eines Ganzen die Erde, die Welt das All die...
uschmid - 2014/12/19 15:10
 
Kosmos des Wir das Eine so stark wie das Andere ein...
uschmid - 2014/12/18 14:44
Wandel
Evolution sichert Leben Tod ist Bedingung von Entwicklung das...
uschmid - 2014/12/17 14:38

Veröffentlichung


Ulrike Schmid
Innenohr

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

impressum

ulrike schmid lerchenstraße 71 70176 stuttgart
mail@ulrike-schmid.de
©bilder + texte ulrike schmid

 

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

 

 

  Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren